Erstattung und Umbuchung

Wegen Änderungen in der Reiseveranstaltung ist es manchmal notwendig, den Abfahrtstermin zu ändern oder eine Geldrückerstattung anzufordern. Erfahren Sie alles, was Sie dabei wissen sollten, im folgenden Kapitel.

Kann ich meinen Reisetermin ändern?

Eine Änderung des Reisetermins an der Verkaufsstelle ist spätestens möglich:

  • 2 Stunden vor dem Reisebeginn im Inlandlinientransport
  • 6 Stunden vor dem Reisebeginn im internationalen Linientransport

Auf der Webseite ist ausschließlich eine Änderung der Rückfahrtreservierung bei einem Rückfahrticket möglich. Eine Änderung des Anfahrttermins ist für keine der Ticketarten möglich.

Eine Online-Änderung des Reservierungstermins für die Rückfahrt ist spätestens möglich:

  • 2 Stunden vor dem Reisebeginn im Inlandlinienverkehr und für Abfahrten nach/aus Trieste und Ljubljana
  • 6 Stunden vor dem Reisebeginn im internationalen Linienverkehr  (ausgeschlossen Trieste und Ljubljana) für Abfahrten aus Kroatien
  • 24 Stunden vor dem Reisebeginn im internationalen Linienverkehr (Trieste und Ljubljana ausgeschlossen) für Abfahrten in Richtung Kroatien

Wie ändere ich meinen Reisetermin?

  1. Stellen Sie den Antrag an einer der Arriva-Verkaufsstellen. Bitte beachten Sie dabei die Öffnungszeiten der jeweiligen Verkaufsstelle.
  2. Terminänderung über die Webseite – es sind ausschließlich Änderungen der Reservierungen für die Rückfahrt möglich.

Anmerkung: Online-Reservierungen der Rückfahrt sind bei Tickets möglich, die auf unserer Webseite oder an den Verkaufsstellen des Arriva-Informationssystems gekauft wurden.

Muss ich bei einer Änderung des Reisetermins eine zusätzliche Gebühr bezahlen?

Bei einer Änderung des Abfahrtstermins wird die neue Reservierung und die Bahnhofsdienstleistung bezahlt.

Habe ich das Recht auf Geldrückerstattung, wenn ich die Reise abbreche?

Eine Rückerstattung des Fahrpreises können Sie erhalten, wenn Sie diese innerhalb von:

  • 2 Stunden vor Reisebeginn im Inlandlinienverkehr
  • 6 Stunden vor Reisebeginn im internationalen Linienverkehr

beantragen.

Eine Rückerstattung des Preises findet gemäß den Allgemeinen Transportbedingungen statt (die allgemeinen Bedingungen hängen vom einzelnen Transportunternehmen ab). Bei Tickets, die über das Internet gekauft wurden, findet die Rückerstattung gemäß den Allgemeinen Bedingungen für den Internetverkauf von Reisetickets statt.

Bei der Rückerstattung des Fahrpreises wird der Betrag um 10% Bearbeitungsgebühr reduziert.

Wie erhalte ich eine Geldrückerstattung?

1. Für Tickets, die über das Internet gekauft wurden, ist Folgendes notwendig:        

  • Antrag auf Rückerstattung des Fahrpreises ausfüllen
  • den Antrag auf die E-Mail-Adresse: reklamacije@arriva.com.hr oder per Post auf die Adresse: Autotrans d.o.o., Služba podrške prometa i prodaje, p.p. 288, 51000 Rijeka senden

2. Für Tickets, die an der Verkaufsstelle gekauft wurden:

  • das Originalticket bei der Verkaufsstelle abgeben

3. Für im Bus gekaufte Tickets:

3.1. Tickets, die in einem Autotrans-Bus gekauft wurden:

  • Antrag auf Rückerstattung des Fahrpreises ausfüllen
  • dem Antrag unbedingt das Originalticket beifügen
  • den Antrag, zusammen mit dem Originalticket, bei einer der folgenden Verkaufsstellen abgeben: Rijeka, Crikvenica, Novi Vinodolski, Ogulin, Gospić, Rab, Krk, Cres, Mali Lošinj, Labin, Pula, Rovinj, Poreč und Pazin und per Post auf die Adresse: Autotrans d.o.o., Služba podrške prometa i prodaje, p.p. 288, 51000 Rijeka senden

3.2. Bei Tickets, die in einem APP-Bus gekauft wurden, stellen Sie das Originalfahrticket zusammen mit den Fahrgastdaten und der Rechnungsnummer an die Adresse Autoprometno poduzeće d.d., Industrijska 14, 34000 Požega zu.

3.3. Bei Tickets, die in einem Panturist­-Bus gekauft wurden, ist keine Rückerstattung möglich.

4. Für Termintickets:

4.1. Bei Termintickets des Transportunternehmens Autotrans:                     

  • Antrag auf Rückerstattung des Fahrpreises ausfüllen
  • den Antrag, zusammen mit den Beilagen, an die E-Mail-Adresse: reklamacije@arriva.com.hr oder an einer der folgenden Verkaufsstellen abgeben: Rijeka, Crikvenica, Novi Vinodolski, Ogulin, Gospić, Rab, Krk, Cres, Mali Lošinj, Labin, Pula, Rovinj, Poreč und Pazin oder per Post an die Adresse: Autotrans d.o.o., Služba podrške prometa i prodaje, p.p. 288, 51000 Rijeka senden

4.2. Bei Termintickets des Transportunternehmens APP ist eine Rückerstattung nur an der Verkaufsstelle, an der das Ticket gekauft wurde, möglich.

4.3. Für Termintickets des Transportunternehmens Panturist ist eine Rückerstattung nur an der Verkaufsstelle mit einer Chip-Karte möglich.

Wir bitten Sie, die mit Ihrem Fahrticket verbundenen Rückerstattungsbedingungen zu lesen, bevor Sie sich an uns wenden.

Hinfahrt Rückfahrt Open Rückfahrt